Kugelgrill

Kugelgrill mit Ablagefläche

1952 von George Stephen, einem US-Amerikaner erfunden. Er besteht aus einem Unterteil (Kessel genannt), einem Deckel und Belüftungsöffnungen. Den Kugelgrill kannst du als Dreibein oder auch mit Ablageflächen / Arbeitsflächen wählen.

Kugelgrill - was grillen?

Mit einem Kugelgrill kannst du alles grillen was dein Herz begehrt. Würstchen, Steaks, Grillgemüse, Grillkäse, Obst etc.
Durch das indirekte Grillen hast du zudem die Möglichkeit auch Bratenstücke, größere Geflügelstücke (z.B. mit dem Char-Broil Geflügelhalter) und ganzen Fisch zuzubereiten.

Wie und wofür benutzt man den Kugelgrill oder wie funktioniert der Kugelgrill? mehr lesen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7