Char-Broil

Eine Flamme für die Ewigkeit

Char-Broil gehört zu den wahren Grillpionieren Amerikas und das schon seit 1948.

Mit einem Kugelgrill kannst du alles grillen was dein Herz begehrt. Würstchen, Steaks, Grillgemüse, Grillkäse, Obst etc.
Durch das indirekte Grillen hast du zudem die Möglichkeit auch Bratenstücke, größere Geflügelstücke (z.B. mit dem Char-Broil Geflügelhalter) und ganzen Fisch zuzubereiten.

Der Kugelgrill ist für direktes und indirektes Grillen geeignet.

Kugelgrill zum indirekten Grillen

Das indirekte Grillen funktioniert nur mit Deckel; es ist vergleichbar mit dem Garen im Umluft-Backofen.
Faustregel ist hier im Grunde alles was länger als 25 Minuten garen muss.
Die Hitzequelle (Kohle, Briketts) befindet sich beim indirekten Grillen seitlich vom Grillgut. Zur Einteilung der Hitzequellen empfehlen wir dir einen Holzkohlekorb oder Holzkohle Einteiler von Dancook.
Zwischen Kohle und Grillgut befindet sich eine Schale diese kannst du mit Wasser oder Bier befüllen. Dadurch tropft das Fett nicht in die Kohlen und durch die Zirkulation trocknet dein Grillgut nicht aus und wird schön saftig.

 

 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3