Grill

Grill

Freue dich auf deinen neuen Grill. Egal ob du einen Gasgrill, Schwenkgrill, Kugelgrill, Tischgrill oder Smoker willst. Sicher haben wir auch für dich die beste Lösung. Beachte auch ganz unten unsere meistverkauften Produkte.


Gasgrill

char-broil-gasgrill-abdeckung

 

Ein Gasgrill ist der alternative und moderne Grill für die ganze Familie. Wir empfehlen insbesondere den Gas-Grill T-22G und T-36G von Char-Broil. Bei uns finden Sie auch die passende Abdeckung und Ersatzteile.

Schwenkgrill

nielsen-schwenkgrill

 

Der Schwenkgrill ist ein besonderer Grill. Mit Holzkohle bietet er die Atmosphäre eines Lagerfeuer für die gesamte Famile. Ein besonderer Grill-Spaß, z.B. mit dem Nielsen Schwenkgrill.

Kugelgrill

kugelgrill-landmann-char-broil

 

Grillen Sie Ihr Fleisch durch indirekte Hitze noch saftiger und zarter. Mit einem Kugelgrill gelingt es. Schauen Sie nach einem Kugelgrill von dancook, Char-Broil, Monolith und weiteren.

Keramikgrill

monolith-classic-keramikgrill-schwarz

 

Der MONOLITH ist Freiheit. Ein Keramikgrill, der alles verspricht: Grillen, Räuchern, Backen, Kochen, Garen, Dörren. Genieße es, die Wahl zu haben. Genieße es, deine Gäste zu verblüffen. Genieße es, deinen Gaumen zu verwöhnen. Dein Garten wird zum Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Keramisch Grillen musst du erlebt haben.

Tischgrill

tischgrill-atago-petromax

 

Sie haben nicht viel Platz, wollen aber grillen? Ein Tischgrill oder Camping Grill ist platzsparend und kann fast überall aufgebaut werden. Den Tischgrill erhalten Sie von Petromax, Nielsen und weiteren Anbietern.

 

Boxgrill

boxgrill-dancook

 

Regulieren Sie die Hitze beim Grillen bequem über die verschiedenen Höhenstufen. Ein großer Vorteil des Box-Grill.

Empfehlenswerte Boxgrill kaufen Sie von dancook.

Gartengrillkamin

gartengrillkamin-wellfire

 

Sorgen Sie für neidische Blicke Ihrer Nachbarn. Der Gartengrillkamin ist ein ganz besonderer Hingucker.

Diesen edlen Gartengrill werden Sie nicht wieder hergeben wollen. Den Gartengrillkamin erhalten Sie bei uns von Wellfire und Kamino-Line.

Smoker

smoker-bbq-smoky-fun

 

BBQ Smoker unterscheiden sich vom normalen Grill durch ihren Aufbau und ihre Funktionsweise. Man kann beim Smoker eher von einer Art Grillstation sprechen. Dank eines zweigeteilten Bausystems ist dieser Gartengrill in zwei separate Bereiche eingeteilt.

Zubehör

zubehoer

 

Finden Sie das passende Zubehör zu Ihrem Grill. Egal ob Sie ein Grillrost, Grillhandschuhe oder eine Grillzange suchen. Lassen Sie sich inspieren. Sortiert nach Herstellern oder kompatibel mit allen Grills...

Grillen

 

Tipps zum Grillen von den Profis

Anke und Manuel Schultz leben das Grillen seit vielen Jahren mit Begeisterung. Durch ihre Leidenschaft sind sie ganz automatisch zu Bestsellerautoren geworden. Ihre Dutch Oven Fibel hat Tausenden das dopfen mit dem Dutch Oven näher gebracht. Mit der Feuerschalenfibel griffen sie ein Evergreen an und holten ihn zurück in den Kreis der Familie der Griller. In ihrem Grillshop wählen sie mit Bedacht die Produkte aus, hinter denen sie überzeugt stehen können. Heute wollen wir ihre wichtigsten Tipps zum Grillen entlocken.

 

Die einfachen Tipps

An erster Stelle stehen mit Abstand gute Zutaten. Ohne guten Zutaten fehlt die Basis für jegliches Grillerlebnis. Ein weiteres Basiselement ist ein guter Grill, der in der Handhabung die richtigen Rahmenbedingungen schafft. Jedes Jahr stellt sich beim Angrillen heraus, ob die Handgriffe noch sitzen. Bei einem guten Grill haben sich einfache Handhabungsschritte etabliert. Ein gut durchdachtes Grillkonzept eines Herstellers trägt damit nachhaltig für einen angenehmen Grillablauf bei.

 

Doch was sind die Tricks nach diesen leicht selbst beeinflussbaren Kriterien?

Planung ist das halbe Leben und so gehört auch dem Grillabend schon bei der Planung die richtige Aufmerksamkeit. 80 % des Erfolges hängen von einer guten Vorbereitung ab. Dazu braucht es beim Grillen eine ansprechende Menüzusammenstellung. Für jedes Menü sollten die Garzeiten der verschiedenen Zutaten ermittelt werden. So kann das Grillen entspannt gestaltet werden. Übrigens auch eine Grundvoraussetzung, um beim Grillen den Gästen später in der richtigen Reihenfolge die Menüpunkte servieren zu können. Wer hier flexibel am Grill agieren will, dem hilft dieser einfache und unverzichtbare Tipp besonders: Du kannst grundsätzlich alles – eine Ausnahme bildet die Bratwurst - indirekt grillen! Durch das indirekte Grillen vermeidest du Hektik. Gare dein Grillgut dazu auf dem Grill und nehme es einfach wieder herunter. Im Wärmebereich deines Gasgrills kannst du es gut warm halten. Das Geschmackserlebnis bleibt dir für deine Gäste so auf einfache Weise erhalten. Ein weiterer kleiner aber für das Gelingen wichtiger Tipp ist der Mut zum Deckel-zu-Grillen. Viele möchten die Augen vom Grillgut nicht loslassen, doch das Ergebnis mit geschlossenem Deckel ist einfach besser und so braucht es nur Mut und Erfahrung, um diesen Schritt zu wagen. Also, rann an das Grillen mit geschlossenem Deckel.
 

Die wohl häufigste Frage richtet sich nach der Zubereitung des perfekten Steaks...

 

Wie gelingt das perfekte Steak vom Grill in der Profi-Familie Schultz?

Auch wenn Perfektion eine Frage des Geschmacks beinhaltet, so möchten wir uns gerade beim Steack festlegen. Die meisten Menschen machen den Fehler und hauen das Steak aus dem Kühlschrank in die Pfanne. Gaaanz böse. Jedes Stück muss unbedingt vorher auf Zimmertemperatur gebracht werden, sonst erreicht man die gewünschte Kerntemperatur nicht und das schöne Stück Fleisch ist hin. Es kocht dann eher im eigenen Fleischsaft statt geröstet zu werden. Die Gefahr der "klassischen Schuhsohle" ist somit schnell gegeben. Doch zurück zum perfekten Steak... Hierzu bringst du dein Steak zuerst direkt über die Hitze (direkt über die Glut oder bei einem Gasgrill über den Emitter). Es braucht keine 2 Minuten Grillzeit, um dann in einer zweiten Phase durch indirekte Hitze bei etwa 150 °C noch cirka 10 Minuten fertig zu grillen.

Das nur vorab und kurz. Das Thema ist vielfältiger und soll noch mal ausführlicher Beachtung finden. Dann geht es auch um Stichworte wie Stufen Rare, Medium, Reverse Medium und Medium Well. 

 

Es gibt immer mehr vegane Griller. Was grillen die Profis noch außer Fleisch?

Nun, auch wenn Fisch nicht vegan ist, möchten wir diese Spezialität auch sehr für den Grill empfehlen. Er ist uns immer mal wieder eine willkommene Abwechslung, gerade hier in Kiel an der Förde mit den frischen Fängen aus unserer Familie. Vegane Grill-Mahlzeiten entstehen beim Grillen durch die leckeren Alternativen, die man auch sonst so im Alltag mag. Eine Gemüse-Pizza ist hier ein gutes Beispiel. Die Vielfalt steht beim Grillen dem Kochen in der zivilisierten Küche in nichts mehr nach. Letztlich braucht es für die verschiedenen Rezepte vor allem einen Grill mit Deckel. Dann wird auch ein großes Menü für die Familie zu einer entspannenden Aufgabe die man später von seinen Gästen mit Komplimenten dankend zurück erhält. Inzwischen krönen wir unsere familiären Grillevents zunehmend mit einfachen und leckeren Dessert. Eine mit geschmolzener Schokolade überzogene Spießbanane geht immer gut weg.

 

Wann nehme ich welchen Grill?

Das bleibt eine reine Geschmacksfrage. Es  bleibt an den Vorlieben und den Rahmenbedingungen des jeweiligen Grillers hängen. Ein Holzkohle-Grill auf einem kleinen Balkon ist auch heute immer noch schwierig (aber möglich). Eines steht aber auch fest; die Zeiten in denen die Holzkohle dominierte sind definitiv vorbei. Viele Griller greifen immer häufiger und gern zum Gasgrill. Er ist einfach zu bedienen und gleicht bei großen Modellen schon einer Outdoor-Küchenzeile. Auch das wachsende Thema Elektro erfährt in der Grillszene Wachstum. Geschmackliche Unterschiede gibt es nur dann, wenn einem das Grillgut in die Holzkohle fällt ;-)
Es hängt vom jeweiligen Grill-Liebhaber ab. Habe ich nur einen kleinen Balkon, so bietet sich ein Elektrogrill an. Je großzügiger die Rahmenbedingungen sind, desto mehr Möglichkeiten hast du beim Grillen. Auf einer großen Terrasse gibt es demnach eigentlich keine Einschränkungen mehr. Es gibt dann auch schon mal Smoker in Anhängergröße zu bewundern.

Ein weiterer Trend ist das keramische Grillen. Hier wird ein "Ei" aus Keramik über Stunden sehr esthetisch mit Kohle befeuert und lässt das Grillgut auf eine besondere Weise garen.

 

Zubehör. Was braucht es und was nicht ist eine beliebte Kategorie in euren Büchern. Und?

Nun, es braucht vor allem eine Hitzequelle und ein Rost. Ohne geht es nun mal nicht. Danach folgt bereits eine Grillzange. Sie ist für die Handhabung unerlässlich. Es ginge sicher auch ohne, doch das Grillen soll ja auch Freude bereiten. Der Spaßfaktor bei einem Kohlegrill ist durch einen Anzündkamin ein wichtiger Spaßfaktor. Leichter kann man Kohle-Briketts nicht anzünden. Wer über Kocherfahrung verfügt kann auf ein Thermometer verzichten. Hier gibt der Markt inzwischen digitales Spielzeug her, das dem einen oder anderen sicherlich Spaß macht. Brauchen tust du es aber nicht. Für die Sicherheit unerlässlich sind Grillhandschuhe. Sie sind die Topflappen des Grillers.

 

Welche Rezepte sind empfehlenswert

Natürlich verraten wir auch unsere Rezepte (hier speziell zum Dutch Oven verlinkt). Hier findest du bereits eine große Auswahl zum Dutch Oven. Wenn es dir um Vielfalt geht, dann kannst du dich an der Feuerschale ordentlich austoben.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Petromax Atago

Artikel-Nr.: PEatago
  • Ein Gerät - unendliche Möglichkeiten
  • Grillen, Kaffee kochen, Suppen zubereiten und als Feuerschale einsetzbar, das ist der Atago ...
  • Material: Rostfreier Stahl
     
219,90 € *
Auf Lager
Lieferzeit 1-2 Tage

Gartengrillkamin Westerland Zweifarbig mit Beistelltisch

Artikel-Nr.: VK 66
  • Grillfläche: 55x35 cm
  • Gewicht: 530 kg
  • Hinweis zum Lieferraum und Bezahlart beachten!

 

495,00 € *
Auf Lager
Lieferzeit 21 Tage

Schwenkgrill dancook 9500

Artikel-Nr.: DA110500
  • hochwertiger Schwenkgrill
  • mit stufenloser Höhenverstellung
  • Grillrost Ø: 54 cm
     
99,00 € *
Nicht auf Lager
Lieferzeitraum: 5-7 Tag(e)
*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand